SCHULE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT | SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan)
Krankmeldungen alle Jahrgänge: 040 428 891-157
Schlagzeilen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63

Open Art

Am 19.5. findet nun schon zum vierten Mal Open Art in der ersten und zweiten großen Pause in Aula C statt. Auch dieses Mal werden verschiedene Kunstwerke von Schülerinnen und Schülern ausgestellt werden, die in ihrer Freizeit entstanden sind. Außerdem sind dieses Mal so viele Musikbeiträge dabei, dass in jeder Pause ein anderes Programm auf der Bühne zu sehen und zu hören sein wird. Wer noch Kunstwerke oder auch literarische Texte veröffentlichen möchte, melde sich bitte. Wir freuen uns auf zwei schöne Pausen. Im Namen Fachbereiche Kunst / Musik / Theater Anja Schroeter 3.5.2015


Medienprofil-Themenabend Dienstag, 14. April 2015

Chancen und Risiken medialer Kommunikation: Zu diesem Stichwort laden wir Sie am 14.04.2015 um 19:00 Uhr in der Aula C der Heinrich-Hertz-Schule ein. Wir werden Ihnen Informationen und Filme u.a. zu YouTube, Gefahren im Internet, Darknet und E-Democracy bieten. [mehr..] 31.3.2015


Abi Vegas - um jeden Punkt gepokert!

Mit der abgebildeten Szene zum Abimotto "Abi Vegas - um jeden Punkt gepokert!" nehmen die Abschlussklassen der Heinrich-Hertz-Schule an einem bundesweiten Foto-Wettbewerb teil. Wer unsere Abiturienten dabei unterstützen möchte, kann auf www.ef.de/abiball bis zum 15. März für unser Bild (Abi Vegas von Philipp Meuthien) stimmen. Ein großes Dankeschön für eure Hilfe! 27.2.2015


Märchen-Slam der 5. Klassen

Zwerge, Kobolde, Feen, Magier, Prinzen und Prinzessinnen bevölkerten die Aula A/B am 24.2. und 26.2., als die Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Märchen-Slams der 5. Klassen ihre selbst verfassten Märchen vortrugen. Die Teilnehmer hatten jeweils den Klassenwettbewerb gewonnen und stellten nun ein wenig aufgeregt, aber auch stolz ihr Märchen vor drei Klassen vor. [mehr..] 27.2.2015


Besuch des Namibia-Projekts der AG Weltweit mit Her(t)z bei der regionalen Lernwerkstatt Demokratie

Im Rahmen der Ausschreibung „Demokratisch Handeln - "Gesagt! Getan!“ stellte die „Weltweit mit Her(t)z-AG“ der HHS das Namibiaprojekt auf der regionalen Lernstatt Demokratie im LI Hamburg vor. [mehr..] 23.2.2015


Themenabend S2 in der Bar zum Krokodil

"Die Bar zum Krokodil" ist nicht nur ein ausgeflipptes Tanzlokal, es ist auch der Ort, an dem sich im Jahr 1936 prominente Zeitgenossen sowie Damen und Herren aus der Gegenwart begegnen. Bei reichlich Getränken, Musik und Tanz gestaltet das Profil "Metropole Hamburg" einen bunten Abend, zu dem ein jeder sehr herzlich eingeladen ist, gern auch in passender Abendgarderobe: Die Dreißiger rufen! Die Gastgeberinnen und Gastgeber freuen sich auf ein volles Haus am Mittwoch, dem 25.02. um 19.30 Uhr in Aula C. Nicht verpassen! 23.2.2015


Ferienprogramm im Haus der Jugend Lattenkamp

Alle Schülerinnen und Schüler der HHS sind herzlich eingeladen, am Ferienprogramm im Haus der Jugend Lattenkamp teilzunehmen. Eine kurze Anmeldung per E-Mail an hdj-lattenkamp@hamburg-nord.hamburg.de genügt. Ferienprogramm Haus der Jugend Lattenkamp(pdf) 22.2.2015


Die 6d ist Triple-Meister!

Wir gratulieren der 6d, die bei den Hamburger Meisterschaften im Hockey den 1. Platz der Mädchen-, Jungen- und Mix- Mannschaft gewonnen hat. 15.2.2015


Anmeldung für neue Schüler

Anmeldungen für die Heinrich-Hertz-Schule nehmen wir während der Anmeldewoche vom Montag, den zweiten Februar bis zum Freitag, den sechsten Februar in unserem Schulbüro im Gebäude A/B im Erdgeschoss entgegen. Die Anmeldezeiten sind Montag - Donnerstag 8:00 - 15:00 Uhr; Freitag 8:00 - 12:00 Uhr. Bitte bringen Sie das Halbjahreszeugnis, die Grundschulempfehlung, das Anmeldeformular sowie eine Meldebestätigung oder einen Personalausweis mit. 28.1.2015


Projekt Schulhausroman - 8a

Wir, die 8a, war eine von wenigen Klassen in Hamburg, die die Chance bekamen, einen Schulhausroman zu schreiben. Dabei half uns als professioneller Begleiter Hartmut Pospiech, ein bekannter Romanautor. Herr Pospiech machte aus allen Texten ein Buch, und wir beschlossen es “DrAcHoFaKo“ zu nennen. Am 26.1.2015 um 19:00 Uhr werden wir im Literaturhaus am Schwanenwik 38 unseren Roman präsentieren. [mehr..] 20.1.2015



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63
SCHULE

Ansprechpartner

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Profile

Projekte

Ganztag

Partner & Freunde

Unterricht



TERMINE

GALERIE


Taste for school
| MINT-Tag 2018 | Alaskaaustausch 2018 | Trier-Exkursion (Latein) 2018 | Watt erlebt - Profilfahrt Neuwerk |