SCHULE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT | SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan)
Krankmeldungen alle Jahrgänge: 040 428 891-157
Schlagzeilen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63

50. Abitur-Jubiläum an der HHS

Am 16.5.2014 trafen sich die Abiturienten des Abi-Jahrgangs 1964 in der HHS wieder, nunmehr um die 70 Jahre alt. Jochen Chmielewski, Abiturient vor 50 Jahren und späterer Lehrer an der HHS, hatte Namensschilder mitgebracht, weil doch einige unsicher waren, wen sie da vor sich hatten. [mehr..] 20.5.2014


Themenabend der Medienprofile S2

Wie jedes Jahr organisieren die Medienprofile S2 einen Themenabend. Zur Vorbereitung beschäftigten wir uns in Projektgruppen mit der Aufklärung von Chancen und Risiken medialer Kommunikation. Los geht der Themenabend am 27. Mai 2014 um 19:00 Uhr in der Aula C. Es erwarten Euch z. B. Präsentationen und Filme zu den Themen Werbung, Copyright, Spielsucht und Handynutzung. T [mehr..] 20.5.2014


100 Jahre Stadtpark - wir gratulieren mit Kunst, Musik, Theater und Geschichte

In diesem Jahr wird der Hamburger Stadtpark 100 Jahre alt. Wir als Nachbarn gratulieren mit Kunst, Musik, Theater und Geschichte. Am 18.5. werden die 5b, 5c und 6a unter der Leitung von Frau Frank, Frau von Metzler und Frau Selz als Projektchor am Neuen Hamburger Stadtparksingen teilnehmen. [mehr..] 11.5.2014


PopProjekt-Konzert am 23. Mai 2014

Am Freitag, 23. Mai 2014 um 19.30 Uhr präsentiert das HHS-PopProjekt in AULA C das neue Programm. Präsentiert werden Songs von Pharrel Williams, Katy Perry, Ed Sheeran, Clean Bandits, John Legend, Gentleman, Christina Aguilera, Joss Stone, Michael Jackson u.v.a. sowie eigene Titel. Als Support eröffnet die 6a das Konzert. Weitere Special Guests werden erwartet! Als besonderen Service bieten wir wieder eine Online-Reservierung an. [mehr..] 25.4.2014


„Ziemlich umwölkt“...

... und ein bisschen vernebelt irrt ein Grüppchen Schiffbrüchiger, allesamt hohe Tiere aus Neapel, auf einer kargen Insel herum. Dort hausen schräge Gestalten wie der Magier Prospero mitsamt seiner bezaubernden Tochter Miranda, ein freiheitsliebender Geist und ein triebgesteuerter Sklave. Handelt es sich um Zufall, Bestimmung oder gar Wahnsinn, was sich auf dieser Insel abspielt? Kommt und findet es heraus, bei der Aufführung des Theaterkurses S2, frei nach Shakespeares "The Tempest"! Vorstellungen in Aula C am Montag, den 14. und Dienstag, den 15. April, jeweils um 19.30 Uhr. S. Zonouzi 7.4.2014


Lichtwark-Projekt gestartet

Alfred Lichtwark war von 1886 bis 1914 nicht nur Direktor der Hamburger Kunsthalle, sondern von 1920 bis 1937 auch Namensgeber unserer Schule. Durch das Lichtwark-Projekt, welches im Kunstunterricht der Jahrgänge 9 bis 12 durchgeführt wird, erinnern wir nun an diesen berühmten Mann, der mit seiner Tätigkeit als Kunsthistoriker und Kunstpädagoge das kulturelle Leben in Hamburg maßgeblich beeinflusst und nachhaltig verändert hat. [mehr..] 3.4.2014


Das neue Hertzblatt ist da!

In den letzten Monaten hat die Redaktion der HHS-Schülerzeitung Hertzblatt intensiv an der aktuellen Ausgabe gearbeitet, die ab heute erhältlich ist. Die Redakteure haben recherchiert, interviewt, aufgedeckt, hinterfragt, fotografiert und gelayoutet. Das Ergebnis sind aktuelle Berichte aus unserem Schulleben, über Projekte, Tipps und Tricks, Rätsel, ein Gewinnspiel, Geschichten, viele Fotos und einiges mehr! [mehr..] 1.4.2014


Bürgermeister Scholz diskutiert mit Schülern der HHS über Europa

Am 31. März besuchte Bürgermeister Olaf Scholz im Rahmen des "Europatages" eine Veranstaltung unserer Schule mit vier PGW-Kursen aus der S2. Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern diskutierte er über Themenbereiche wie Flüchtlingspolitik, Außenpolitik und Finanzkrise. [mehr..] 1.4.2014


Herr Rach rechnet mit der 7c

Am 24. März konnte die 7c eine ganz besondere Mathestunde erleben. Der aus dem Fernsehen bekannte Sterne-Koch Christian Rach hatte bei „Wetten Dass" eine Wette verloren und als Mathe-Botschafter der Stiftung Rechnen versprochen, eine Mathestunde zu geben, um seine Wettschuld einzulösen. [mehr..] 27.3.2014


Skilangläuferinnen und Skilangläufer der Heinrich-Hertz-Schule beim Bundesfinale in Schonach erfolgr

Lange mussten wir zittern, ob das Bundesfinale in Schonach im Schwarzwald überhaupt würde stattfinden können. Die Schneelage war mehr als schlecht, so dass erst eine Woche vor der Veranstaltung das „OK“ aus Berlin kam. [mehr..] 18.3.2014



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63
SCHULE

Ansprechpartner

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Profile

Projekte

Ganztag

Partner & Freunde

Unterricht



TERMINE

GALERIE


Taste for school
| MINT-Tag 2018 | Alaskaaustausch 2018 | Trier-Exkursion (Latein) 2018 | Watt erlebt - Profilfahrt Neuwerk |