SCHULE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT | SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan)
Krankmeldungen alle Jahrgänge: 040 428 891-157
Schlagzeilen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61

Das große Schmelzen: Die Polargebiete im Klimawandel

Im zweiten Vortrag Vortragsreihe zum Klimawandel lädt die Heinrich-Hertz-Schule her(t)zlich für Montag, den 19. November 2012 um 18:00 Uhr in Aula C zu einem Vortrag des Polarforschers Dirk Notz vom Max-Planck-Institut für Meteorologie ein! Nirgendwo auf der Erde ist der Klimawandel so stark sichtbar wie im Nordpolargebiet. Die Temperatur ist hier in den letzten Jahrzehnten mehr als doppelt so stark gestiegen wie im Mittel der Nordhalbkugel. Das arktische Meereis ist im September dieses Jahr auf ein neues Rekordminimum abgeschmolzen. Die Konsequenzen dieses dramatischen Prozesses sind vielfältig und in vielen Fällen schwer einzuschätzen. 6.11.2012


Mathe.Forscher der HHS in Heidelberg

Mit einer Tagung in Heidelberg am 18.10. startete das Netzwerk Mathe.Forscher seine Ausdehnung auf Schulen in Süddeutschland. Und da waren von der Projektleitung der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung in Berlin die Kollegen der HHS gefragt, ... [mehr..] 1.11.2012


Weltraumforschung auf dem Meeresgrund

Unsere Schülerinnen und Schüler können am 22.11.12 Einblicke in die Geheimnisse der "Black Smoker" gewinnen. Dr. Kristina Beblo-Vranesevic beantwortet die Frage, ob Leben auf anderen Himmelskörpern auch unter extremen Bedingungen möglich sein könnte. Dafür hat die junge Biologin unter anderem auf dem Grund des Pazifiks geforscht. Ihr Reisebericht erzählt von einer Expedition, die viele tausend Kilometer in die Ferne und mehrere tausend Meter in die Tiefe führte.
Weltraumforschung auf dem Meeresgrund (pdf) 30.10.2012


Das Hamburger Abendblatt berichtet über den neuen Standort der HHS in der Humboldtstraße 89

Der Anfang ist gemacht. Schülerinnen und Schüler sowie das Kollegium sind erfolgreich ins Schuljahr gestartet. Nun müssen sich über die Profile die Klassengemeinschaften herausbilden und erste Lernergebnisse gesichert werden. Mit Motivation und Engagement haben die Theaterklasse bereits eine Aufführung gestaltet, die Ruderklasse an einer Regatta teilgenommen. Da können auch die ersten Hürden genommen werden! Abendblatt-Artikel vom 12.10.2012 (pdf) [mehr..] 24.10.2012


HHS bei Wettbewerb 'Unseren Schulen' der Claussen-Simon-Stiftung nominiert

Die Heinrich-Hertz-Schule zählt zu den 10 Hamburger Schulen, die von Oberstufenschülern aus Hamburg für den Wettbewerb "Unseren Schulen" der Claussen-Simon-Stiftung nominiert wurden. In der nächsten Phase geht es nun darum, das HHS-Projekt "Weltweit mit Her(t)z" durch Kommentare zu unterstützen. Direkt zu unserem Projektbeitrag bei "Unseren Schulen" Der nötige Projektcode ist bei den Oberstufentutoren erhältlich. 24.10.2012


HHS-Quiz: Wo steckt das Chamäleon?

Schülerinnen des S1-Medienprofils haben im Rahmen eines Web 2.0-Projektes ein Quiz für die "Neuen" an der HHS konzipiert. "Die Idee unserer Projektarbeit bestand darin, eine Seite für die HHS-Internetseite zu erstellen, bei der die fünften Klassen eine Rallye durch die HHS machen können, um die Schule besser kennen zu lernen. Dazu haben wir uns gemeinsam 10 Fragen zum Thema ausgedacht und die dazu passenden Bilder geschossen. (...) [mehr..] 14.10.2012


1500 Schüler und Lehrer der Heinrich-Hertz-Schule laufen für Peru!

Die Heinrich-Hertz-Schule und der Leichtathletikverband Hamburg veranstalteten am 31. August gemeinsam einen Spendenlauf zugunsten der Welthungerhilfe. Alle Klassen und ihre Lehrkräfte fanden sich auf der Jahnkampfbahn ein um für den guten Zweck zahlreiche Runden durch den Stadtpark zu laufen und sammelten insgesamt 25.838,76 €! Allen Beteilgten einen herzlichen Dank! [mehr..] 3.9.2012


Ehemaliger Schüler der HHS gewinnt Silbermedaille bei den Paralympics

Wir gratulieren unserem ehemaligen Schüler Kai-Kristian Kruse zur Silbermedaille im Ruder-Mixed Vierer bei den Paralympics in London! 3.9.2012


Vortragsreihe zum Klimawandel - Auftakt: „Der Klimawandel und die weltweite Klimapolitik“

Die Heinrich-Hertz-Schule und das Deutsche Klimarechenzentrum laden zu einem Vortrag des bekannten Klimaforschers Hartmut Graßl am Montag 10. September um 18:00 Uhr in Aula C ein! Trotz der Finanz- und Eurokrise ist das Thema Klimawandel und Klimapolitik immer noch von aktueller Brisanz. In diesem Jahr wird das arktische Meereis so stark abschmelzen wie nie zuvor. [mehr..] 29.8.2012


„Katharina Reloaded“...

... ist eine moderne Version der „Der Widerspenstigen Zähmung“ von William Shakespeare, den schon seinerzeit die Frage interessierte, wie man jemanden in sich verliebt macht und wer am Ende eigentlich die Hosen anhat. Der Theaterkurs der S3 von Frau Zonouzi führt das Stück am Montag und Dienstag, 27. & 28. August, um 19.30 Uhr in der Aula C auf. [mehr..] 21.8.2012



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61
SCHULE

Ansprechpartner

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Profile

Projekte

Ganztag

Partner & Freunde

Unterricht



TERMINE

GALERIE


MINT-Tag 2018
| Alaskaaustausch 2018 | Trier-Exkursion 2018 | Watt erlebt - Profilfahrt Neuwerk | Pop-Projekt 2018 |