SCHULE | PROFILE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan)
Krankmeldungen alle Jahrgänge: 040 428 891-157
Schlagzeilen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60

Schöne Ferien!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, nach einem langen,anstrengenden und hoffentlich erfolgreichem Schuljahr wünschen wir euch und Ihnen schöne und erholsame Ferien! Der Unterricht beginnt wieder am Donnerstag, 28. August, um 8 Uhr. Ausnahmen: Klasse 5, Einschulung am Montag, 1. September, 9.30 Uhr. Gymnasialklassen 7, Donnerstag, 28. August, 10 Uhr, Aula C. H/R-Klassen 7, Freitag, 29. August, 8.30 Uhr, Aula C. S1, Donnerstag, 28. August, 8 Uhr, Aula C. S3, Donnerstag, 28. August, 13 Uhr, Aula C. 16.7.2008


Projekt der Grundschule mit der Matthäuskirche

Die Matthäuskirche wird ab Juli grundrenoviert. Unsere Schule möchte einen Beitrag leisten und hat dazu ein Projekt in Angriff genommen: Die Schüler der Heinrich-Hertz-Grundschule malen die Kirche von außen oder innen. Die Bilder werden auf einer Vernissage am 11.09.08 ab 18 Uhr im Dorotheum in der Dorotheenstraße 176 a ausgestellt. [mehr..] 14.7.2008


Senatorin Goetsch: „Ein beispielhaftes Projekt für alle Schulen“

„Diese Bibliothek ist in ihrer Entstehung und in ihrer Ausstattung ein beispielhaftes Projekt für alle Schulen in Hamburg.“ Das sagte Hamburgs Bildungssenatorin Christa Goetsch am Donnerstag bei der Einweihung des Neubaus einer Schulbibliothek der Heinrich-Hertz-Schule in Winterhude. Der helle, grün gelegene Bau biete Schülerinnen und Schülern Raum für Arbeitsgruppen, Themenrecherchen und Prüfungsvorbereitungen oder einfach nur ein ruhiges Plätzchen zum Schmökern. „Nach der Schulkantine haben engagierte Eltern im Verein Hertzforum erneut in Zusammenarbeit mit der Schulleitung ein wunderbares Projekt verwirklicht. Dafür danke ich Ihnen!“ Das zweigeschossige Gebäude bietet auf rund 330 Quadratmetern Platz für 20.000 Bücher, 20 Pc-Arbeitsplätze und Leseecken. 7.7.2008


Auf Wiedersehen!

210 Heinrich-Hertz-Schülerinnen und -schüler sind nun "Ehemalige". Mit den besten Wünschen und viel Applaus wurden sie von ihren Lehrerinnen und Lehrern und der Schulleitung in Anwesenheit ihrer Angehörigen aus der Schule entlassen. Wir sind besonders stolz darauf, dass in diesem Jahr keiner ohne Abschluss geblieben ist. Die Fotostrecken rechts geben einen kleinen Eindruck von den Feiern wieder. 6.7.2008


SgA-Präsentation

Mit großem Einsatz stellten die Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs am Montag die Ergebnisse ihrer SgA ("selbst gestellte Aufgabe") in der Aula vor. Deutlich sichtbar wurde damit, wie erfolgreich im zurückliegenden Schuljahr erstmalig im Rahmen des Faches "Seminar" von den Schülern an dieser, für alle Oberstufenschüler verpflichtenden Aufgabe, gearbeitet wurde. Neben den Schülern des 10. Jahrgangs informierten sich auch viele Eltern und Lehrerinnen und Lehrer über Projekte wie "Ein Tag im Rollstuhl", "Die Mel-Pi-Diät", "Graffiti und Straßenkunst", "Mein Praktikum beim Bestatter" oder "Was ist Kindeswohlgefährdung?". Nach einhelliger Meinung aller Besucher und der präsentierenden Schüler: Ein informativer Tag mit vielfältigen Arbeiten und engagierten Schülerinnen und Schülern! Fotostrecke zur SgA 1.7.2008


Neues vom Hertz-Forum e.V.: Einweihung der Bibliothek am 26.6.08

Nach rd. 10 Monaten Bauzeit können wir mit der Zweiten Bürgermeisterin und Schulsenatorin Frau Goetsch die Einweihung der neuen Schulbibliothek feiern. Das neue zweigeschossige Schulbibliotheksgebäude bietet auf einer Gesamtfläche von rd. 330 m² Platz für 20.000 Bücher, 20 PC-Arbeitsplätze und Leseecken. Die Baukosten für das neue, moderne Gebäude, die Kosten für die Innenausstattung und die Herstellungskosten der neuen Außenanlagen belaufen sich auf rd. € 850.000,00. Hiervon übernimmt der Verein Hertz-Forum e.V. rd. € 100.000,00. Dieser Betrag wurde durch zahlreiche Sponsoren eingeworben. Die restlichen € 750.000,00 trägt die Behörde für Schule und Berufsbildung. Im Anschluss an die offizielle Einweihung laden wir Sie gemeinsam mit Vertretern der Schüler, Eltern, Lehrer zu einem Empfang mit Musik und einem Imbiss ein. Über Ihr Kommen freuen wir uns. Bitte teilen Sie uns Ihre Teilnahme per e-mail mit. 19.6.2008


Aktion: Kommt zurück!

In der gemeinsamen Hoffnung verbunden, dass die kürzlich nach Armenien abgeschobenen Geschwister Liana und Grischo mit ihrem Vater nach Hamburg und zu ihrer Mutter und der kleinen Schwester zurückkehren dürfen, demonstrierten am 04.06.08 und am 12.06.08 viele SchülerInnen der Heinrich-Hertz-Schule für eine Aufenthaltsgenehmigung der Familie Grigorjan. [mehr..] 15.6.2008


We want more! - Sommerbläserkonzert 2008

Erste Impressionen vom Konzert der Bläserklassen, der Junior Bands und der Big-Band am 15. Juni 2008 bietet unsere Fotostrecke.
Ein ausführlicher Bericht folgt... 15.6.2008


HHS erhält Auszeichnung im Rahmen des Programms Transfer 21

Im Rahmen der Fachtagung: Wir gestalten die Zukunft „Nachhaltigkeit fördern – naturwissenschaftliche Bildung nutzen“ erhielt die HHS am Freitag den 23.Mai eine Auszeichnung für ihr Engagement im Bereich der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (BNE). [mehr..] 6.6.2008


Unser Waldlauf im Stadtpark

Am 7. Mai 2008 fand im Stadtpark die Bezirksmeisterschaft Nord im Waldlauf statt. Unsere Grundschülerinnen und Grundschüler der Klasse 1b von Birgit Langenkamp und Hedda Knapp und der Klasse 2a von Denise Birkelbach hatten sich im Sportunterricht auf das Ausdauerlaufen vorbereitet und konnten diesen aufregenden sportlichen Wettkampf kaum erwarten. [mehr..] 6.6.2008



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60
SCHULE

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Projekte

Ganztag

Partner & Freunde

Schulleitung
Verwaltung

Gremien

Unterricht



TERMINE

GALERIE


MINT-Tag 2018
| Alaskaaustausch 2018 | Trier-Exkursion 2018 | Watt erlebt - Profilfahrt Neuwerk | Pop-Projekt 2018 |