SCHULE | PROFILE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan)
Krankmeldungen alle Jahrgänge: 040 428 891-157
Schlagzeilen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60

Besuch in der Vergangenheit

Am 20. Februar besuchten zwei ehemalige Lichtwark-Schüler ihre alte Schule. Frau Wülfken, geb. Humpe, und Herr Lenkeit, inzwischen 90 Jahre alt, gehören zum Jahrgang von Helmut und Loki Schmidt. Sie wollten noch einmal Schulluft schnuppern. [mehr..] 26.2.2008


Ein kleines bisschen Glück fehlte zum Turniersieg

Das erste Mal hat sich die Heinrich-Hertz-Grundschule an den Hamburger Grundschulmeisterschaften im Fußball beteiligt. Die Aufregung war entsprechend groß. Es spielten die Jungen am Montag und die Mädchen am Dienstag. [mehr..] 26.2.2008


53 Anmeldungen für Jahrgang 1, 231 Anmeldungen für Jahrgang 5!

Die Eltern von 284 Schülerinnen und Schülern haben dem System der Kooperativen Gesamtschule, der pädagogischen Kompetenz der Lehrkräfte und der freundlichen Einsatzbereitschaft der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Heinrich-Hertz-Schule ihr Vertrauen geschenkt und ihre Kinder für das nächste Schuljahr bei uns angemeldet. 11.2.2008


Musikalischer Schwedenaustausch

Neun Kinder aus der 4. Klasse fuhren vom 31.1.-3.2.08 zur Partnerschule nach Simrishamn. Im Gepäck hatten sie ein Musical, das von der schwedischen Kollegin Ann Lindkvist übersetzt und von unserer Projektleiterin Dörte Thieme mit den Kindern ganz in schwedischer Sprache einstudiert worden war. [mehr..] 10.2.2008


Jahrgang 5: Anmeldewoche in der Heinrich-Hertz-Schule

STOP - in der Woche vom 04. bis zum 08.02.08 Anmelderunde für Jahrgang 5 - STOP - Montag bis Donnerstag zwischen 8.00 und 16.00 Uhr und am Freitag zwischen 8.00 und 12.00 Uhr im Haus AB - STOP 3.2.2008


Endlich sind sie da...

… die "Heinrich-Hertz-Berge" (unsere schuleigene Kletterwand) wurden zum Ende der Sommerferien fertiggestellt und alle Feinarbeiten bis zu den Herbstferien beendet. So konnte das “Klettern“ nun auch in unseren Sportunterricht integriert werden. Zusätzlich wird bereits ein Kletterkurs im Wahlpflichtbereich Sport angeboten, außerunterrichtliche Kletter-AGs werden bald folgen. [mehr..] 29.1.2008


"Wirf´ deine Stimme nicht weg!"

Am Mittwoch, 30. Januar, ist der Kampagnenbus "Wirf´ deine Stimme nicht weg" der Hamburger Bürgerschaft zu Gast an der HHS. Alle SchÜlerinnen und Schüler ab Klassenstufe 8 sind eingeladen, sich im Bus hinter Haus C über das neue Wahlrecht zu informieren und an einer "Schnupperwahl" teilzunehmen. Auch Eltern und interessierte Besucher sind willkommen. Für die Jahrgangsstufen 12 und 13 wird es eine zentrale Informationsveranstaltung geben. 28.1.2008


HHS-Mannschaften erfolgreich im Uwe-Seeler-Pokal

Die Mannschaften der Heinrich-Hertz-Schule sind überaus erfolgreich in den diesjährigen Uwe-Seeler-Pokal gestartet. Die 3. Vorrunde für die Mädchen und Jungen der Jahrgänge 97/ jünger und Jahrgänge 95/96 wird Anfang Februar in der HTHC-Halle ausgetragen. Wir haben uns vorgenommen mit beiden Mannschaften die Endrunde, die am 02. April 2008 in der Sporthalle Hamburg ausgetragen wird, zu erreichen. Die Mädchenmannschaften werden von Frau Heidelberg, die Jungenmannschaften von Herrn Klimpki betreut. 28.1.2008


Jahrgang 5: Anmeldewoche an der Heinrich-Hertz-Schule

Liebe Eltern, in der Woche vom 04. bis zum 08.02.08 (Montag bis Donnerstag zwischen 8.00 und 16.00 Uhr und am Freitag bis 12.00 Uhr) können Sie Ihr Kind für die neuen 5. Klassen anmelden. Bitte bringen Sie das Halbjahreszeugnis der 4. Klasse, die Grundschulempfehlung und den von der Grundschule abgestempelten Anmeldebogen sowie Ihren Personalausweis mit. Am Freitag müssen alle Schulen die Zahlen der angemeldeten Kinder an die Behörde melden, sodass verspätete Anmeldungen problematisch sind. Termine für die Anmeldung werden nicht vergeben, jedoch werden die Wartezeiten aufgrund der Vielzahl der Anmeldungen am Montag- und am Dienstagvormittag am längsten sein. Die Aufnahme ist nicht von der Reihenfolge der Anmeldung abhängig. Mit freundlichem Gruß, H.-J. Klimpki, Abteilungsleiter Beobachtungsstufe 27.1.2008


Chancen auf das Bundesfinale

Die Skilanglaufmannschaften Jungen und Mädchen der HHS nehmen vom 26.1. bis zum 1.2.08 am Landesfinale in Finsterau im Bayerischen Wald teil. Besonders die Mädchenmannschaft hat gute Chancen, sich weiter für das Bundesfinale zu qualifizieren. Teilnehmer: Marco Schiavone, Frederik Luchting, Selcuk Aydin, Jonas Anselm, Yacine Aouchari, Lukas Heidinger, Paul Eggers, Nathalie Schleu, Josephina Haase, Stella Wallner, Sophie Opielok, Neele Pfeiffer, Maria Warkocz, Inken Pfeiffer, Joelle Ruhbaum. [mehr..] 20.1.2008



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60
SCHULE

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Projekte

Ganztag

Partner & Freunde

Schulleitung
Verwaltung

Gremien

Unterricht



TERMINE

GALERIE


MINT-Tag 2018
| Alaskaaustausch 2018 | Trier-Exkursion 2018 | Watt erlebt - Profilfahrt Neuwerk | Pop-Projekt 2018 |