SCHULE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT | SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan)
Krankmeldungen alle Jahrgänge: 040 428 891-157
Senator Rabe stattet der Hans-Henny-Jahnn-Orgel in der Heinrich-Hertz-Schule einen Besuch ab

03.12.2019 Im Rahmen des Projekts „Orgelstadt Hamburg 2019“ wurde die kulturhistorisch bedeutende Schulorgel in der Heinrich-Hertz-Schule zu einer der 17 Hamburger Highlight-Orgeln erklärt.

Deshalb lud der Förderverein der Hans-Henny-Jahnn-Orgel Senator Rabe am 21.11.19 ein, der an diesem Nachmittag dienstliche Verpflichtung und persönliches Interesse miteinander verbinden konnte. Nach einer Einführung in die Bauweise und die Klangmöglichkeiten des Instruments durch Paul Fasang, Organist in residence, ließ es sich der Senator nicht nehmen, selbst auf der Orgelbank Platz zu nehmen und gemeinsam mit Fasang einen Kanon zu Gehör zu bringen.

Dass die Orgel der Heinrich-Hertz-Schule nicht nur bei öffentlichen Konzerten zu hören ist, sondern auch für Schülerkonzerte und Unterrichtsprojekte genutzt wird, findet die Anerkennung des Senators. Daher ist die finanzielle Beteiligung der Behörde für Schule und Berufsbildung an den Wartungskosten für das wertvolle Instrument auch in Zukunft gesichert.

Karin Pilnitz