SCHULE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT | SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan)
Krankmeldungen alle Jahrgänge: 040 428 891-157
Bundesfinale Skilanglauf 2018


28.03.2018 Nach den tollen Leistungen im Hamburger Landesfinale Ende Januar in Finsterau qualifizierte sich unsere Jungenmannschaft der Wettkampfklasse 3 (Jahrgänge 2003-2006) für das Bundesfinale Skiklanglauf in Schonach im Schwarzwald.
Anton Fels, Tom Rosendahl, Louis Kargus, Julius Weidner, Ben Bedir, Michel Stahn und Julius Heubel (Thies Koch gehörte ebenfalls zum Team, war aber leider selbst bereits auf Klassenfahrt, so dass Julius H. einspringen konnte) durften Ende Februar die Koffer packen und gemeinsam mit Mannschaften des Gymnasiums Blankenese und der Geschwister-Scholl-Stadtteilschule als Hamburger Vertreter auf die Reise gehen.
Vor Ort erwartete die Mannschaft neben einem anspruchsvollen Einzelrennen auch ein Staffelwettkampf, bei dem die Schüler mit vollem Einsatz an den Start gingen und am Ende auf einem sensationellen 14. Platz von insgesamt 25 Mannschaften landeten. Diese Leistung ist besonders beeindruckend, da sich unser Training neben Cross- und Inlineläufen auf nur wenige Tage im Schnee beschränkt! Das spannende Rahmenprogramm und die Unterbringung im feinen Hotel rundeten die Woche in Baden-Württemberg ab! :)

Lena Eberhard