SCHULE | PROFILE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT
SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan)
Kulturist erhält Staffelstab


09.09.2018 Hamburg sagt „Danke!“ mit der Übergabe des Staffelstabes an Hamed Norozi durch die Sozialsenatorin Melanie Leonhard. Geehrt wurde Hameds ehrenamtlicher Einsatz im Rahmen unseres Projekts ÖSE (Ökologisches und soziales Engagement) in Zusammenarbeit mit den Kulturistenhoch2.

Mit der regelmäßigen Weitergabe des Staffelstabes an ehrenamtlich aktive Personen ehrt die Stadt symbolisch das Engagement der rund 550.000 Hamburger, die sich in Vereinen, Projekten oder in der Nachbarschaft engagieren.

Als „Kulturist“ hat Hamed diese Auszeichnung erhalten, weil er in seiner Freizeit Senioren zu Kulturveranstaltungen begleitet und hierbei großen, verlässlichen Einsatz gezeigt hat.
Vermittelt werden diese „Tandems“ aus Junior und Senior durch die Stiftung „Kulturistenhoch2“. Sie akquiriert gesponserte Eintrittskarten, bahnt die Termine an und schult unsere Schüler für die Begegnung mit Senioren. Bereits im zweiten Jahr nehmen Schüler unserer Vorstufe bzw. Oberstufe an diesem Angebot teil. Am Anfang steht dabei immer ein Workshop, in dem die Schüler durch Pfleger und Fachleute für Gerontologie geschult und auf die Begleitung von Senioren bspw. mit Rollatoren oder Rollstühlen vorbereitet werden. Durch die Vermittlungsassistenten der Stiftung „Kulturistenhoch2“ werden den Schülern danach Termine für bestimmte Kulturveranstaltungen angeboten, die von den Schülern nach ihren zeitlichen Möglichkeiten und kulturellem Interesse angenommen werden können. Lesungen, Theatervorstellungen, Opernbesuche aber auch klassische Konzerte und Musikfestivals sind für die „Tandems“ kostenlos im Angebot, denn die Kulturisten wollen nicht nur alte und junge Menschen im Stadtteil zusammenbringen, sondern auch insbesondere eine kulturelle Teilhabe für Menschen ermöglichen, die von Altersarmut betroffen sind.

Neugierig geworden? Mehr Informationen über das Angebot der Kulturistenhoch2 gibt es im Internet, auf Facebook oder in der HHS über die Ansprechpartner für das Projekt ÖSE.
Auch die HHS und ÖSE sagen: „Danke Hamed! Und Danke an alle, die sich ehrenamtlich engagieren – mit euch geht mehr, ihr habt Her.t.z bewiesen!“

Martina Mähr

HHS-Schlagzeilen

Anmeldung für die 5. Klasse 2019 | Klavierkonzert: Aus der neuen Welt und zurück! | Bibliotheksplan online | Teilnahme des Global Studies Profils an der Hamburger Klimawoche 2018 | Namibia 2018 | Aktion zum UN-Weltfriedenstag | Post aus Anchorage - Alaskablog 2018 | PopProjekt am 15.9. beim Winterhuder Stadtfest | Kulturist erhält Staffelstab | Exkursion nach Trier und Luxemburg - Lateinkurs Jahrgang 9 |
SCHULE

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Projekte

Ganztag

Partner & Freunde

Schulleitung

Gremien

Unterricht



TERMINE

25.10.2018 Tage des Exils: Aus der Neuen Welt – und zurück. Eine Welturaufführung. Von Ingolf Dahl (ehem. Schül

13.11.2018 Infoabend Abschlüsse nach Jg. 10

24.11.2018 Orgelkonzert

26.11.2018 Infoabend zur Sekundarstufe II

GALERIE


Alaskaaustausch 2018
| Trier-Exkursion 2018 | Watt erlebt - Profilfahrt Neuwerk | Pop-Projekt 2018 | Triple Art 2018 |
Alle Fotostrecken

© Heinrich-Hertz-Schule 2018 Datenschutzerklärung | Impressum