SCHULE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT | SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan)
Krankmeldungen alle Jahrgänge: 040 428 891-157
Besuch von NDR-Journalist*innen im Win3-Profil


15.12.2019 Als die zwei Journalist*innen des NDR am 11.12.19 den Klassenraum des Win3-Profils betreten, kommt dem ein oder anderen das Gesicht des jungen Mannes schon bekannt vor. Während sich Carolin Fromm und Christian Deker dann vorstellen, geht ein leises Raunen durch die Reihen: "Den gucke ich auf Youtube!" Eingeladen waren im Rahmen des PGW-Unterrichts Carolin Fromm, die Nachrichten dreht und ihren thematischen Schwerpunkt im Bereich Asyl/Migration hat und Christian Deker, der unter anderem als Autor des Funk-Formats STRG_F tätig ist. Beide arbeiten für den Norddeutschen Rundfunk und besuchen ehrenamtlich Schulen, um Jugendliche über die Arbeit von Journalistinnen und Journalisten in Deutschland und weltweit aufzuklären.

Danach verlaufen die nächsten 90 Minuten anders als geplant. Hinterher melden die beiden zurück: "So etwas haben wir noch nie erlebt! Wir sind eigentlich darauf eingestellt, 90 Minuten lang etwas zu erzählen, weil viele Jugendliche keine Fragen stellen. Hier kamen von Anfang an richtig spannende Fragen!" Tatsächlich befragen die Schülerinnen und Schüler die beiden noch bis in die Pause hinein. Dabei erfahren sie, dass Carolin Fromm als Journalistin schon mehrere Monate auf eigene Kosten im für Journalist*innen hoch gefährlichen Mexiko recherchiert hat, dass die Krise des Journalismus' laut Christian Deker darin liegt, dass immer weniger Menschen bereit sind, für Nachrichten zu bezahlen und dass es um die Pressefreiheit in Deutschland eigentlich gut bestellt ist. Vor Übergriffen müssten sich Journalisten kaum fürchten. Aber auch den kritischen Fragen der Jugendlichen stellen sie sich und sie geben Hinweise, wie man fake news, die meistens gar nicht von richtigen Journalist*innen veröffentlicht werden, erkennt und wo man Nachrichten aus aller Welt finden kann, die es oft nicht in deutsche Medien schaffen.

Das Win3-Profil hätte sicher auch noch weitere 90 Minuten mit Fragen füllen können. Und obwohl Carolin Fromm und Christian Deker ihren Beruf eigentlich so lieben, weil sie dort selbst so viele Fragen stellen können, steht für sie am Ende fest: "An die Heinrich-Hertz-Schule kommen wir gerne wieder!"

Luise Günther

HHS-Schlagzeilen

SCHULE

Ansprechpartner

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Profile

Projekte

Ganztag

Partner & Freunde

Unterricht / Fächer



TERMINE

27.04.2020 Känguru-Wettbewerb

28.04.2020 Infoabend für den Jahrgang 5 zu den Wahlpflichtfächern: entfällt, Infos folgen schriftlich

05.05.2020 Schriftliche Prüfungen ESA und MSA bis 12.5.

13.05.2020 Triple Art

GALERIE


Tag der offenen Tür 2020
| #UNundWIR | Weihnachtskonzerte 2019 | Bundesjugendspiele 2019 | Abiturfeier 2019 |
Alle Fotostrecken

© Heinrich-Hertz-Schule 2020 Datenschutzerklärung | Impressum