SCHULE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT | SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan)
Krankmeldungen alle Jahrgänge: 040 428 891-157
Projekt „Kinder zu Unternehmern“


14.12.2008 Am 21. Und 22. November 2008 hat im Hamburger Kulturzentrum Kampnagel die Ideenmesse „Kinder zu Unternehmern“ stattgefunden, an der auch SchülerInnen der HHS aktiv beteiligt waren. Zugrunde liegt ein Konzept der Ökonomin und Theaterregisseurin Judith Wilske, die bereits im Herbst mit ihrem silbernen Wohnwagen auf dem Schulhof der HHS stand. Hier stellte sie ihre Ideen und Ziele den Schülerinnen und Schülern vor: Kindern Erfahrungen mit Unternehmertum zu ermöglichen und sie bei der Gründung einer eigenen Firma mit echtem Kapital zu unterstützen. Nach zahlreichen Wochenendworkshops entstanden 14 Messestände, einer davon gehört „TwoFriends“ von Arbnor Sefaj und Ömercan Asik aus der 8a2.
Wir, Ömercan und Arbnor, haben schon länger die Idee, eine Backstube zu eröffnen. Bei dem Projekt „Kinder zu Unternehmern“ konnten wir diese Idee nun in die Tat umsetzen und unsere Backstube „TwoFriends“ vorstellen. Bei uns gab es verschiedene selbstgebackene Brotarten, zum Beispiel Pogaça (aus der Türkei) und albanisches Brötchen, die wir mit Käse oder Putenfleisch belegt haben.

Brh

HHS-Schlagzeilen

PopProjekt 2019 am 23. Mai 2019 | Einweihung des Neubaus | Schnupperstunde für die neuen Fünftklässler | Infoabend für Jahrgang 6 | Happy Birthday, Bibliothek! | Weitere Auszeichnung für den HHS-Trinkwasserwald | Exkursion nach Rom, Pompeji und Neapel | Triple Art | Medienabend 2019 | Aktuelle News aus dem HHS-Trinkwasserwald vom 12.04.19 |
SCHULE

Ansprechpartner

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Profile

Projekte

Ganztag

Partner & Freunde

Unterricht



TERMINE

20.06.2019 Abiturentlassung

GALERIE


MINT-Tag 2018
| Alaskaaustausch 2018 | Trier-Exkursion (Latein) 2018 | Watt erlebt - Profilfahrt Neuwerk | Pop-Projekt 2018 |
Alle Fotostrecken

© Heinrich-Hertz-Schule 2019 Datenschutzerklärung | Impressum